Finanzressort geht an Grüne, Stadtentwicklung an SPD

(Quelle: dpa) Finanzressort geht an Grüne, Stadtentwicklung an SPD Berlin (dpa/bb) - Nachdem der Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und Linken steht, ist nach Medienberichten auch die Verteilung der Ressorts im neuen Senat klar.

Das könnte Sie auch interessieren ...

berliner-woche.de

Was die Berliner Koalitionäre für den Bezirk Pankow alles so planen

Pankow, Linke, Berliner, Vorhaben, Koalitionäre, Rot, Bezirk, Koalitionsvertrag, Senat, Grüne Was plant der neue Rot-grün-rote Senat an Vorhaben für Pankow? Das haben SPD, Grüne und Linke in ihrem 149-seitigen Koalitionsvertrag festgeschrieben. mehr ... 5. Januar 2022

taz.de

Rot-Grün-Rot in Berlin startet: Warum es knallen wird im Senat

Rot, Grünen, Runde, Fünf, Monate, Linken, Wochenkommentar, Koalition, Thesen, Senat Die Koalition aus SPD, Grünen und Linken geht in die zweite Runde. Fünf Thesen, warum wir turbulente Monate erwarten dürfen. Ein Wochenkommentar. mehr ... 24. Dezember 2021

deutschlandfunk.de

Böhmen liegt in uns - Hörbuch zur Klanggeschichte der Bamberger Symphoniker

Grünen, Ausbau, Böhmen, Bamberger, Kohleausstieg, Hörbuch, Klanggeschichte, Ampelkoalition, Koalitionsvertrag, Symphoniker Die Ampelkoalition steht. Der Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP steht. Der Kohleausstieg soll auf 2030 vorgezogen werden, dafür ist ein massiver Ausbau der erneuerbaren ... mehr ... 27. Dezember 2021

n-tv.de

Hessen-Wahlkampf: Wirtschaftskrise im Vordergrund

Hessen, Grünen, Union, Frankfurt, Linken, Kassel, Vordergrund, Flughäfen, Schwerpunkte, Regierungserfahrung Schwerpunkte von CDU, SPD, FDP, Grünen und Linken: CDU: Die Hessen-Union setzt auf die Regierungserfahrung ... Die CDU will die Flughäfen Frankfurt und Kassel-Calden ebenso ausbauen wie das ... mehr ... 28. Dezember 2021

merkur.de

Finanzministerium weist Kritik an Sparvorgaben zurück

Kritik, Finanzministerium, Sparvorgaben, Unmut, Brandenburgs, Ministerin, Verteilung, Ministerien, Rundbrief, Lange Nach wachsendem Unmut an einem Rundbrief mit Sparvorgaben an die Ministerien hat Brandenburgs Finanzministerium die Kritik zurückgewiesen. Ministerin Katrin Lange (SPD) folge mit der Verteilung eines... mehr ... 8. Januar 2022

n-tv.de

Berlin & Brandenburg FDP empfiehlt Rot-Grün-Rot den Blick nach Paris

Rot, Paris, Berlin, Fraktionschef, Sebastian, Czaja, Blick, Verkehrspolitik, Hauptstadt, Berlins Berlin (dpa/bb) - Berlins FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja hat dem neuen rot-grün-roten Senat empfohlen, sich bei der Verkehrspolitik an der französischen Hauptstadt zu orientieren. "Während Paris... mehr ... 2. Januar 2022

presseportal.de

rbb24 Recherche: Initiativen gegen Rechtsextremismus fordern Beteiligung am Untersuchungsausschuss

Beteiligung, Rechtsextremismus, Untersuchungsausschuss, Initiativen, Berlin, Grünen, Brief, Berliner, Abgeordnetenhaus, Fraktionen rbb - Rundfunk Berlin-Brandenburg: Berlin (ots) - In einem offenen Brief an die Fraktionen von SPD, Grünen und Linken im Berliner Abgeordnetenhaus fordern 15 Neuköllner Initiativen gegen Rechtsextre... mehr ... 11. Januar 2022

expand_less